English Intern
Lehrstuhl für Altorientalistik

Das Fach

Die Altorientalistik widmet sich der Erforschung der alten Kulturen Vorderasiens vom vierten bis ersten vorchristlichen Jahrtausend (v.a. Irak, Syrien, Türkei, Iran).

Die philologischen Disziplinen der Altorientalistik beschäftigen sich mit der Entzifferung und Deutung der aus den verschiedenen altorientalischen Kulturen überkommenen Keilschrifttexte und dem Studium der altorientalischen Sprachen, darunter vor allem des Sumerischen, des Akkadischen (Babylonisch und Assyrisch) und des Hethitischen.

Die Vorderasiatische Archäologie beschäftigt sich mit der materiellen Kultur, Siedlungs- und Kunstgeschichte des Alten Orients. Vorderasiatische Archäologen führen auch Ausgrabungen und Geländebegehungen im Nahen Osten durch.

Informationsbroschüre Altorientalistik
Flyer Studium Altorientalistik

Kernteam

Lehrstuhl: Prof. Dr. Daniel Schwemer

Wissenschaftliche Mitarbeit: PD Dr. Claus Ambos

Assistenz: Dr. Dahlia Shehata

Sekretariat: Sophie-Luise Wollrab

Sekretariatszeiten: Mo 13–17 Uhr, Di–Fr 8–12 Uhr

Post- und Besucheradresse

Institut für Altertumswissenschaften
Lehrstuhl für Altorientalistik
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Residenzplatz 2, Tor A
97070 Würzburg
Tel.: +49 (0)931 31 86470
email: l-altorientalistik@uni-wuerzburg.de

Aktuelles und Termine

••• Mi 17.1. A. Schachner: Neues aus Boğazköy, 2009–2017 ••• Do 25.1. I. Rutherford: Religious Interactions between Hittites and Greeks: Contact, Borrowing, Comparison

Mehr
Rosetten Babylon

Bachelor-Studiengänge

Altorientalistik kann man der Universität Würzburg innerhalb verschiedener BA-Studiengänge mit dem Abschluss eines Bachelor of Arts studieren. Diese BA-Studiengänge haben eine Regelstudienzeit von 3 Jahren (6 Semester). Das Studium kann nur zum Wintersemester aufgenommen werden. Allen Studiengängen gemeinsam ist, dass man Altorientalistik mit einem weiteren Fach kombiniert. Mehr ...

Keilschrift

Master-Studiengänge

Die Master-Studiengänge Altorientalische Sprachen und Kulturen vermitteln vertiefte Kenntisse der altorientalischen Sprachen und der Keilschrift. Die Kurse umfassen alle altorientalischen Epochen und bereiten auf eigenständige Forschung im Fach Altorientalistik vor. Altorientalistik kann man als Ein-Fach-Studiengang oder in einer Zwei-Fächer-Kombination studieren. Mehr ...

Kontakt

Lehrstuhl für Altorientalistik
Residenzplatz 2, Tor A
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-82862
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Residenzplatz 2